RePill App Version 2.3 erhältlich

Die neue RePill App Version 2.3 ist ab sofort im Schweizer Apple App Store erhältlich und bietet folgende Verbesserungen:

 

Verbesserter Einnahme-Bericht

 

Der Einnahme-Bericht wurde verbessert, so dass nun mehr Medikamente auf dem Bildschirm gleichzeitig angezeigt werden.

 

Wussten Sie, dass bei der folgenden Anzeige, das Medikament statt um 17:00 Uhr erst um 19:00 eingenommen wurde? Der grüne Punkt zeigt den Einnahmezeitpunkt an und der schwarze Strich den geplanten Einnahmezeitpunkt.

 

Individueller Home Screen

Version 2.3 ermöglicht das Erstellen eines eigenen Hintergrundbildes für den Home Screen.

Im Menü “Einstellungen”, unter “Bild auf der Startseite”, kann ein eigenes Bild aus dem Fotoalbum geladen und als Hintergrundbild verwendet werden.

 

Verbessertes Kopieren eines Einnahmezeitpunktes

Das Kopieren eines Einnahmezeitpunktes (mittels eines “Longpress” mit zwei Fingern) zeigt nun die Zeitdifferenz zwischen dem bestehenden und kopierten Zeitpunkt an. Damit können Medikamenten-Einnahmen im Stundenintervall bequem erstellt und individuell an den persönlichen Tagesablauf angepasst werden.

 

Verbesserte Medikamenten-Einnahmen

Die Verwaltung der Medikamenten-Einnahmen wurde visuell verbessert. Tippt man auf dem Home Screen auf “Medikamenten-Einnahme(n) verwalten”, gelangt man in das entsprechende Menü. Wie im Einnahme-Bericht werden nun zukünftige Einnahmen blau und verpasste Einnahmen orange markiert.

Wussten Sie, dass “Medikamenten-Einnahme(n) verwalten” rot erscheint, sobald eine Medikamenten-Einnahme verpasst wurde und blau, wenn alle vergangenen Medikamenten-Einnahmen bestätigt wurden.

Im Menü “Medikamente” wurden die Angaben über den Vorrat verbessert.

Anmerkung: “Vorrat für X Tage und mehr” bedeutet, dass die Menge des Medikaments über das “End Datum” der Einnahmeplanung reicht.

Bitte senden Sie Ihr Feedback oder Anregungen zur RePill App an repill@absolute.ch.

Weitere Informationen zur RePill App finden Sie unter www.repillapp.com.